Wettbewerbe

35. Bundeswettbewerb „Jugend komponiert“ 2020

Bewerbungsschluss: 4. Januar 2020

Die Jeunesses Musicales Deutschland lädt alle jungen Komponierenden im Alter von 12 bis 22 Jahren, die in Deutschland leben und/oder die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen, ein, am 35. Bundeswettbewerb „Jugend komponiert“ teilzunehmen. Zu gewinnen gibt es 30 Bundes- und Förderpreise.

In den Werkkategorien 1 und 2 können in diesem Jahr Kompositionen für Violoncello, Stimme (Tenor), Klavier, Gitarre und Trompete eingereicht werden. Diese Werke werden, wenn sie mit einem Preis ausgezeichnet werden, öffentlich aufgeführt und in einer hochwertigen Aufnahme produziert. In der Werkkategorie 3 können zudem auch Kompositionen für andere Besetzungen eingesendet werden.

Informationen und Anmeldung unter www.jugend-komponiert.org.

Fußleiste