Navigation überspringen

Schulartübergreifend

„Starke BASIS!“ bündelt Unterstützungsangebote für Erwerb von Basiskompetenzen

Grundlegende Kompetenzen in Deutsch und Mathematik sind das Fundament für erfolgreiches Lernen in allen Bereichen. Mit dem Programm „Starke BASIS!“ werden die sprachlichen und mathematischen Basiskompetenzen von Schülerinnen und Schülern gestärkt. Das Programm bündelt und ergänzt wissenschaftlich fundierte Unterstützungsangebote für Lehrkräfte. 

Sprachliche und mathematische Grundlagen sind elementar für alle Fächer und der Ausgangspunkt für einen erfolgreichen Start in den Bildungsweg. Deshalb ist eine qualitativ hochwertige Förderung der Basiskompetenzen essentiell.

Das Programm „Starke BASIS!“ setzt hier an: Es bündelt und ergänzt bereits bestehende Unterstützungsangebote für Lehrkräfte und führt diese zu einem Gesamtkonzept zusammen.

Das Programm ist im Herbst 2022 ins Leben gerufen (LINK AUF PM) worden. Ziel ist es, dass mehr Schülerinnen und Schüler, die Mindeststandards in Deutsch und Mathematik schaffen. Konkret sollen insbesondere Kinder und Jugendliche in den Klassenstufen 1 bis 8 in Deutsch und Mathematik gefördert werden.

Das Programm wurde gemeinsam von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zusammen mit Fachberaterinnen und Fachberatern des ZSL entwickelt, um eine hohe fachdidaktische Qualität und Anbindung an die Schulpraxis zu gewährleisten. Die Maßnahmen und Projekte von „Starke BASIS!“ sollen im Unterricht einen größtmöglichen Effekt erzielen. Das Programm wird systematisch evaluiert, um den Lernerfolg von Schülerinnen und Schüler aufzuzeigen.

„Starke BASIS!“ ist dabei Teil des Qualitätskonzepts des Kultusministeriums und soll dazu beitragen, die Teilhabechancen aller Schülerinnen und Schüler zu erhöhen und ihre Anschlussfähigkeit auch im Hinblick auf den Fachkräftemangel zu verbessern. Damit trägt „Starke BASIS!“ auch zu einem gerechteren Schulsystem und somit zu mehr Chancengerechtigkeit bei.

Pressemitteilung zur Auftaktveranstaltung

Weitere Informationen

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.