Navigation überspringen

Für alle Schularten

Wettbewerbe

Kinder und Jugendliche beim Seilziehen

Aktuelle Wettbewerbe

Auf dieser Seite sind Ausschreibungen für aktuelle Schulwettbewerbe und Preise in Baden-Württemberg mit den jeweiligen Bewerbungs- und Anmeldefristen eingestellt.

Von der Kultusministerkonferenz empfohlene Wettbewerbe finden Sie hier.


Bundeswettbewerb Mathematik startet in eine neue Runde

Der Bundeswettbewerb Mathematik startete im Dezember 2023 in eine neue Runde. Gerichtet ist der Wettbewerb an alle Schülerinnen und Schüler, die sich für Mathematik interessieren, sich gerne mathematischen Herausforderungen stellen und sich für deren Hintergründe interessieren. Mehr


"MACH WAS! Der Handwerkswettbewerb für Schulteams."

Für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 7 bis 10 aller allgemein bildenden Schulen
Rund 130 handwerkliche Ausbildungsberufe werden in Deutschland angeboten. Trotz dieser weltweit einzigartigen Vielfalt fehlt es dem Handwerk an Nachwuchs. Und genau hier setzt die Aktion „MACH WAS! Der Handwerkswettbewerb für Schulteams.“ an. Mehr


Schülerwettbewerb 2023/2024 „Europäische Geschichte(n) – Serbien und Baden-Württemberg“ startet

Einsendeschluss: 15. Februar 2024
„Europäische Geschichte(n) – Serbien und Baden-Württemberg“ ist das Thema des diesjährigen Schülerwettbewerbs „Die Deutschen und ihre Nachbarn im Osten“, der vom Ministerium des Inneren, für Digitalisierung und Kommunen sowie vom Ministerium für Kultus, Jugend und Sport des Landes Baden-Württemberg jedes Jahr ausgeschrieben wird. Durchgeführt wird er vom Haus der Heimat des Landes Baden-Württemberg. Mehr


Kreativ-Wettbewerb Zauberhaft „Ab in die Zukunft“

Anmeldeschluss: 15. Februar 2024
Einsendeschluss für die Kunstwerke: 15. Mai 2024
Zauberhaft – So heißt der Kreativ-Wettbewerb, den die L-Bank jedes Jahr veranstaltet. Schirmherrin des Wettbewerbs ist seit 2022 Kultusministerin Theresa Schopper. „Zauberhaft“ ist ein Wettbewerb speziell für Schülerinnen und Schüler der sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren in Baden-Württemberg. Mehr


Young Speaker Contest: Mach den Mund auf!

Anmeldeschluss: 29. Februar 2024
Der Young Speaker Contest richtet sich an engagierte Schülerinnen und Schüler ab der 8. Klasse, die aufgerufen sind, ihre Reden zu unterschiedlichen Jugend-Themen zum Contest beizutragen. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten als Anerkennung für ihre Teilnahme 100,00 Euro. Die Siegerinnen und Sieger erhalten zusätzlich 100,00 Euro. Mehr


PlaNeT SimTech: Der Wettbewerb für kluge Köpfe - für Schülerinnen und Schüler der Kursstufe

Anmeldeschluss: 3. März 2024
PlaNeT SimTech ist ein Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler, die sich für Naturwissenschaften und Technik begeistern. In der ersten Runde sollen im Team knifflige Aufgaben gelöst werden, im Finale präsentieren die Schülerinnen und Schüler ihre Lösungsansätze dann in einem Science Slam. Mehr


Engagement Global – Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik „alle für EINE WELT für alle“

Teilnahmeschluss: 6. März 2024
Der Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik „alle für EINE WELT für alle“ ruft zu seinem 20-jährigen Bestehen Schülerinnen und Schüler unter dem Thema „Globaler Kurswechsel: Sei du selbst die Veränderung!“ dazu auf, kreative Lösungsansätze und innovative Zukunftsvisionen zu entwickeln, die die Welt von morgen gerechter und lebenswerter machen. Mehr


BundesUmweltWettbewerb: Vom Wissen zum nachhaltigen Handeln

Einsendeschluss: 15. März 2024
Der BundesUmweltWettbewerb (BUW) richtet sich an junge Menschen, die sich für die Umwelt sowie für nachhaltige Entwicklung interessieren. Ziel des Wettbewerbs ist es, das Wissen der Teilnehmenden sowie deren Selbstständigkeit, Kreativität und Engagement zur Problemlösung in Bezug zu den Bereichen Umwelt und nachhaltige Entwicklung zu fördern. Mehr


Schulwettbewerb „Echt kuh-l!“ des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

Einsendeschluss: 25. März 2024
Der bundesweite Schulwettbewerb „Echt kuh-l!“ dreht sich in diesem Jahr um das Motto „Wasser ist wertvoll! Was leistet die Bio-Landwirtschaft?“ und richtet sich an Schülerinnen und Schüler von Klasse 3 bis Klasse 13 aller Schulformen. Der Wettbewerb wird vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft ausgerichtet. Mehr


„Zukunft der FREIHEIT der Zukunft“ – Poetry-Wettbewerb der Heinrich-Böll-Stiftung

Einsendeschluss: 31. März 2024

Die Heinrich-Böll-Stiftung Baden-Württemberg veranstaltet in diesem Jahr einen Poetry-Wettbewerb mit dem Titel „Zukunft der FREIHEIT der Zukunft“. Hierbei sollen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Gedanken rund um das Thema Freiheit machen. Unter anderem darüber, was Freiheit bedeutet, wie unsere Freiheit die Freiheit anderer beeinflusst oder welchen Weg (unsere) Freiheit in einer Krise nimmt. Mehr


Internationaler Comic-Wettbewerb des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge

Anmeldeschluss: 31. März 2024
Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. bietet Schülerinnen und Schülern auch in diesem Jahr wieder die Teilnahme an einem internationalen Comic-Wettbewerb an. Der bundesweite Wettbewerb steht im Schuljahr 2023/2024 unter dem Motto „Sport – zwischen Krieg und Frieden“ und richtet sich an Jugendliche aus Deutschland, Frankreich und Belgien. Mehr


Ulmer Jugendpreis für eine bessere Zukunft

Bewerbungsfrist: 31. März 2024
Der Ulmer Jugendpreis für eine bessere Zukunft“ prämiert Projekte von Schülerninnen und Schülern aus der Stadt Ulm und dem Umkreis, die sich auf originelle Weise mit den sozialethischen Miteinander auseinandersetzen. Mehr


Schülermedienpreis 2024

Bewerbungsschluss: 7. April 2024
Die Ausschreibung des Schülermedienpreises 2024 der Initiative Kindermedienland Baden-Württemberg ist gestartet. Die Landesregierung setzt sich mit der Initiative Kindermedienland Baden-Württemberg unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Winfried Kretschmann dafür ein, die Medienkompetenz von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen im Land zu stärken. Der Schülermedienpreis 2024 soll junge Menschen dazu motivieren, kreativ mit Medien zu arbeiten und eigene Medienproduktionen umzusetzen. Mehr


Ulli-Thiel-Friedenspreis - „Frieden schaffen ohne Waffen“ 

Einsendeschluss: 12. April 2024
Im Schuljahr 2023/2024 findet der Wettbewerb zum Ulli-Thiel-Friedenspreis bereits zum fünften Mal statt. Die Veranstalter verbinden den Wettbewerb mit dem Ziel, die Friedensbildung in Baden-Württemberg zu stärken. Mehr


Deutsch-Französischer Schul-Kartographie-Wettbewerb: „Europa vor seinen Herausforderungen“

Einsendeschluss: 19. April 2024

Der Deutsch-Französische Kartographie-Wettbewerb 2024 dreht sich rund um das Thema „Europa vor seinen Herausforderungen“ und soll die Schülerinnen und Schüler dazu anregen, sich mit den Herausforderungen, mit denen wir in Europa konfrontiert sind, auseinanderzusetzen. Der Wettbewerb richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufen und möchte sie dazu einladen, sich Gedanken über unsere Zukunft zu machen und dabei Lösungen vorzuschlagen, indem sie Karten erstellen. Mehr


Verkehrspräventionspreis: Gewinnen Sie mit Ihrer Idee für mehr Verkehrssicherheit

Bewerbungsschluss: 21. April 2024
Das Aktionsbündnisses GIB ACHT IM VERKEHR macht die Straßen in Baden-Württemberg sicherer.
Für kreative Ideen, Aktionen und Projekte verleihen die zwölf Partner der Aktion jährlich den Verkehrspräventionspreis. Wenn auch Sie eine neue Idee umgesetzt und einen Beitrag für mehr Sicherheit auf unseren Straßen geleistet haben, dann bewerben Sie sich jetzt. Mehr


Der Schulwettbewerb „Jüdisches Leben in Deutschland – eine Quelle der Bereicherung“ geht an den Start

Einsendeschluss: 26. April 2024
Die Task Force gegen Hass und Hetze des Landeskriminalamts Baden-Württemberg setzt in diesem Schulhalbjahr ein wichtiges Zeichen gegen Antisemitismus. Durch die intensive Befassung der Schülerinnen und Schüler mit den positiven Einflüssen des jüdischen Lebens in Deutschland soll Hasskriminalität im Allgemeinen und Antisemitismus im Speziellen vorgebeugt werden. Mehr


Landespreis der Werkrealschulen 2024

Bewerbungsschluss: 30. April 2024
Der Landespreis der Werkrealschulen 2024 richtet sich an Schülerinnen und Schüler der neunten und zehnten Klassen der Werkrealschulen. Teilnehmen können engagierte Schülerinnen und Schüler mit guten Leistungen, die sich mit den Leitperspektiven des Bildungsplans 2016 besonders beschäftigt haben. Mehr


DFB-Punktespiel anlässlich der UEFA EURO 2024

Der DFB, die 21 Landesverbände und die DFB EURO GmbH haben eine bundeswei-te Vereinsaktion zur UEFA EURO 2024 gestartet. Ziel ist es, die mehr als 24.000 Amateurfußball-Vereine in Deutschland in der Vereinsentwicklung zu unterstützen. Engagierte Vereine machen sich durch die Umsetzung vielfältiger Maßnahmen fit für die EURO. Verschiedene Aktivitäten werden mit Punkten belohnt. Mehr


13. Landeswettbewerb Tierschutz 

Einsendeschluss: 30. April 2024
Der 13. Landeswettbewerb Tierschutz ist unter dem Motto „Schülerinnen und Schüler machen sich für Tiere stark“ gestartet. Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler von Klasse 4 bis Klasse 10 aller Schulen – einzeln, als Gruppe oder als Schulklasse. Die Themen zum Tierschutz sind frei wählbar, allerdings sollte der klassische Tierschutz hierbei unbedingt im Fokus stehen. Mehr


Landespreis für Heimatforschung Baden-Württemberg 2024: Jugendförderpreis und Schülerpreis ausgelobt

Einsendeschluss: 30. April 2024
Einsendeschluss für den Schülerpreis: 23. Juni 2024
Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg schreibt in Zusammenarbeit mit dem Landesausschuss Heimatpflege Baden-Württemberg für 2024 den Landespreis für Heimatforschung Baden-Württemberg aus, der damit zum 43. Mal verleihen wird. Mehr


18. Schülerschreibwettbewerb „Schöne Deutsche Sprache“

Einsendeschluss: 30. April 2024
Das Thema des Schülerschreibwettbewerbs „Schöne Deutsche Sprache“ 2024 lautet „Durch die Blume gesprochen“, zu welchem die Schülerinnen und Schüler einen literarischen Text selbst verfassen sollen. Die literarische Form ist hierbei frei wählbar, zum Beispiel Gedichte, Märchen, Fabeln, Essays und weitere. Hierbei kann es thematisch um „verblümtes“, „unverblümtes“, um die Bedeutung verschiedener Blumen oder darum gehen, verschiedenen Blumen eine Stimme zu geben. Mehr


Jugendkunstpreis 2024

Einsendeschluss: 7. Juni 2024
Junge Menschen von 15 bis 21 Jahren können am Jugendkunstpreis Baden-Württemberg teilnehmen und kreative Positionen aus allen Kunstsparten einreichen. Das Thema TARNUNG kann weit gefasst werden, von unsichtbar, verborgen und unauffällig über versteckt, und maskiert bis zu verschleiert. Die Arbeiten sollen frei, kreativ und experimentell sein. Mehr


Wettbewerb: Glücksmomente - Kreative Kooperationsprojekte

Einsendeschluss: 30. Juni 2024
Die „Stiftung kulturelle Jugendarbeit“ prämiert mit dem neuen Wettbewerb „Glücksmomente – Kreative Kooperationsprojekte“ künstlerische und kulturelle Schulprojekte, die in Kooperation mit außerschulischen Kooperationspartnern im Schuljahr 2023/24 umgesetzt werden. Mehr


B@S videochallenge: Jetzt beim Video-Schülerwettbewerb mitmachen

Einsendeschluss: 1. August 2024
Schülerinnen und Schüler aller Schulformen zwischen 14 und 20 Jahren sind aufgerufen, an der 8. Runde des Video-Schülerwettbewerbs von business@school (b@s) teilzunehmen. Der Wettbewerb ist Teil der Bildungsinitiative der Boston Consulting Group unter der Schirmherrschaft von Elke Büdenbender. Mehr


„Problem des Monats“ - Unterstufenwettbewerb im Fach Mathematik

Träger des Wettbewerbs ist das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg. Ursprünglich konzipiert für Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 7 an den Gymnasien Baden-Württembergs, wird der Wettbewerb inzwischen auch an anderen weiterführenden Schulen angeboten. Er bietet aufgeweckten und interessierten Köpfen einen zusätzlichen Anreiz, Rätselaufgaben fernab vom Mathematikunterricht zu lösen. Mehr


Jugend präsentiert Kids: Angebot für Grundschulen

Rückmeldefrist: 1. Juni 2024
Schülerinnen und Schüler ab Klasse 3 können an dem schulinternen Wettbewerb teilnehmen. Teilnehmende Grundschulen erhalten sowohl ein Bastelpaket (Moderationskarten, Stifte, Preise etc.) als auch ein digitales Materialpaket (Übungsvorlagen, Bewertungsbogen etc.). Mehr


Leo Trepp-Schülerpreis 2025

Einsendeschluss: 28. Februar 2025
Das Thema des Leo Trepp-Schülerpreises für dieses Schuljahr ist die Jüdische Popkultur. Das Wirken und den kreativen Einfluss jüdischer Künstlerinnen und Künstler in allen Sparten der Popkultur zu erforschen eignet sich ideal für freie Lernformate und eigenständige Projekte. Ob Podcast, Video oder ein eigenes Comicbuch – Schülerinnen und Schüler können ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Der Wettbewerb 2023/2024 startet am 15. September 2025. Mehr


Vier Kinder schauen auf ihre digitalen Geräte.
  • Infodienst Schule

Infodienst Schule

Der Infodienst Schule informiert im Abstand von zwei Monaten über neue Entwicklungen in Bildungspolitik, Schul- und Dienstrecht, Pädagogik und Erziehungswissenschaften und bietet darüber hinaus Beiträge zu Veranstaltungen, Medienbildung, Wettbewerben, Unterrichtsmaterialien und Fortbildungen.

Eine Frau schaut mit Kindern auf ein Tablet.
  • Infodienst Eltern

Infodienst Eltern

Der elektronische Infodienst Eltern informiert Eltern aktuell und aus erster Hand über neue Ideen und Entwicklungen in Schule, Schulverwaltung und Bildungspolitik. Eine Rubrik im Newsletter beinhaltet Beiträge der Elternstiftung e.V.

Fünf Jugendliche schauen auf ein Tablet.
  • SchulNews Online

SchulNews Online

In Zusammenarbeit mit dem Landesschülerbeirat (LSBR) wird der SchulNews online für alle Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen erstellt. Neben aktuellen Informationen aus dem Kultusbereich und der Bildungspolitik reicht das Angebot von Veranstaltungshinweisen, Aktionen und Wettbewerben über Medientipps bis hin zu Beiträgen des Landesschülerbeirats.

Kleinkinder sitzen an einem Tisch.
  • Infodienst Kindergarten

Infodienst Kindergarten

Der Newsletter für Erzieherinnen, Erzieher und andere Interessierte befasst sich mit Themen aus den Bereichen: „Aktuelles“, „Veranstaltungen“, „Aktionen, Tipps, Termine“ und Beiträgen des Forums Frühkindliche Bildung. Die Rubriken geben Antworten auf pädagogische, rechtliche und finanzielle Fragen sowie Fragen der Aus- und Weiterbildung der  pädagogischen Fachkräfte. 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.