Aktionen, Tipps, Termine

„MINT-freundliche Schule“

Bewerbungsschluss: 31. Mai 2019

Ab sofort ist es für alle Schulen wieder möglich, sich als „MINT-freundliche Schule“ zu bewerben.

Die nachhaltige Verbesserung des MINT-Unterrichts an Schulen ist ein wichtiges Anliegen. Dazu ehren Partnerorganisationen, Stiftungen, Unternehmen, Vereine und Verbände gemeinsam Schulen, die einen Schwerpunkt auf die MINT-Bildung legen. Dabei ist die Ehrung und Hervorhebung von Schulen in der Breite mit einem bereits erkennbaren, grundlegenden MINT-Schwerpunkt notwendig und zielführend, um in Deutschland die MINT-Bildung quantitativ und qualitativ auszubauen.

Es können sich alle Schularten bewerben. Die Ehrung steht unter der Schirmherrschaft der Kultusministerkonferenz (KMK).

Informationen und die Bewerbungsunterlagen finden Sie hier.

Fußleiste