Navigation überspringen

Wettbewerbe

Schülerwettbewerb zum Widerstand gegen den Nationalsozialismus: Remember Resistance 33-45

Einsendeschluss: 28. Februar 2022

Die Gedenkstätte Deutscher Widerstand lobt in Kooperation mit dem Verein „Gegen Vergessen“ den bundesweiten Jugendwettbewerb „Remember Resistance 33-45. Macht euch ein Bild vom Widerstand“ aus. Bei diesem Wettbewerb geht es um die Verbindung historisch-politischer und kultureller Bildungsarbeit. Jugendliche zwischen 14 und 25 Jahren werden eingeladen, sich in Gruppen ab drei Personen mit künstlerischen Beiträgen an der Erinnerungskultur in Deutschland aktiv und im öffentlichen Raum zu beteiligen. Dies können zum Beispiel Graffitis, Comics oder  Videoinstallationen zu Menschen im Widerstand gegen den Nationalsozialismus sein. 

Die Gruppen können eigenständig oder mit einer Projektbegleitung arbeiten, beispielsweise mit Lehrkräften, Leiterinnen und Leitern von Jugendgruppen oder Künstlerinnen und Künstlern. Beiträge können vom 1. September 2021 bis zum 28. Februar 2022 eingereicht werden.

Das Projekt wird gefördert im Rahmen des Programms „Jugend erinnert" bei der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien. 

Mehr Informationen und Anmeldung unter: www.remember-resistance-33-45.de/

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.