Europa in der Schule

Vier Motoren Online 2019/2020: EUnited  - Europa verbindet - Vier Motoren verbinden.


Das Projekt richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab Klasse 5 aller allgemein bildenden und beruflichen Schulen aus den Regionen Auvergne-Rhône-Alpes, Lombardei, Katalonien und Baden-Württemberg (Vier Motoren für Europa).

Welche Werte verbinden uns in Europa? Diese Frage ist auch in den Vier Motoren für Europa allgegenwärtig. Schülerinnen und Schüler wird die Gelegenheit geboten, sich auf die europäischen Werte zu besinnen und zu entdecken, wie diese Werte auch die Menschen in den vier Regionen der Vier Motoren für Europa verbinden.

Das Projekt bietet Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, sich mit Werten, Traditionen sowie aktuellen Themen und Fragestellungen in ihren Regionen zu beschäftigen. „EUnited - Europa verbindet“ – in ihren virtuellen Projekten greifen die Schülerinnen und Schüler die Themen des 67. Europäischen Wettbewerbs auf. Die zu dem EU-Förderprogramm ERASMUS+ gehörende digitale Arbeitsplattform eTwinning wird zur virtuellen Zusammenarbeit genutzt. Eine tutorielle Begleitung wird den beteiligten Klassen zur Verfügung gestellt.

Weiterführende Links

Projektflyer

Anmeldeformular

Ablaufplan

Fußleiste