Navigation überspringen

Teststrategie

Teststrategie für Schulen, Kitas und die Kindertagespflege

Der Schriftzug „Äffle und Pferdle und die Jagd nach dem Coronavirus“ auf rotem Hintergrund, daneben stehen das Pferdle und das Äffle.

Testangebot an SBBZ und Schulkindergärten

Am 13. Dezember 2022 hat die Landesregierung entschieden, die Teststrategie an den sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren (SBBZ) mit den Förderschwerpunkten geistige Entwicklung (GENT) sowie körperliche und motorische Entwicklung (KMENT), SBBZ mit dem Bildungsgang GENT sowie Schulkindergärten mit den entsprechenden Förderschwerpunkten über die Weihnachtsferien hinaus zu verlängern. Vom 9. Januar bis 5. April 2023 können nach Entscheidung der Schulleitung die Tests entweder in der Organisationshoheit der Schule durchgeführt werden (Einwilligungserklärung notwendig) oder zum Zweck der Selbstanwendung an die berechtigten Personen (Schülerinnen und Schüler sowie Personal) ausgegeben werden. Mit dieser Maßnahme soll die besonders vulnerable Schülergruppe in diesen Einrichtungen weiterhin bestmöglich geschützt werden.

Zudem sollen für Schülerinnen und Schüler, das Personal in Schulen, Kindertagesstätten und in der Kindertagespflege sowie für Kinder in Kinderkrippen, in Kindertagesstätten und in der Kindertagespflege für die „Schnupfensaison“ einmalig jeweils vier Antigentests zur häuslichen Selbstanwendung bereitgestellt werden.

Häufige Fragen und Antworten zur Teststrategie

Wie funktioniert ein Antigen-Selbsttest?

Im Internet finden sich zahlreiche Videos und Erklärmaterial zum Umgang mit Selbsttests. Die Stadt Stuttgart hat folgende Videos bereitgestellt.

Unterstützung vom Äffle und Pferdle

Das Äffle und Pferdle unterstützen die Schulen beim Testen:  

Förderrichtlinie zur Umsetzung der Teststrategie

Zur Unterstützung der freiwilligen Testungen an den Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren sowie Schulkindergärten hat die Landesregierung beschlossen, die Schulträger weiterhin bei der Umsetzung der Teststrategie in besagten Einrichtungen finanziell zu unterstützen. Damit fördert das Land weiterhin die Bezahlung unterwiesener Assistenzen und die dafür notwendige Schutzausrüstung. Die Unterstützung soll schnell und unbürokratisch ankommen, daher ist eine Antragsstellung nicht notwendig.

Die Mittel werden den öffentlichen und privaten Schulträgern für den Zeitraum vom 9. Januar bis 5. April 2023 antragslos auf der Basis der aktuellen Schülerzahlen in den oben genannten Einrichtungen zugeteilt und durch das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport schriftlich mitgeteilt. Die Auszahlung erfolgt auf der Basis von eingereichten Verwendungsnachweisen.

Eine Übersicht über die Förderprogramme „Selbsttests an Schulen“ des Kultusministeriums finden Sie hier (PDF, Stand: 21. Dezember 2022).

Förderzeitraum 12. September bis 20. Dezember 2022

Die Förderrichtlinie für die Corona-Selbsttests an SBBZ im Kalenderjahr 2022 können Sie hier (PDF, Stand: 7. September 2022) herunterladen. Die dazugehörigen FAQs finden Sie hier (PDF, Stand: 7. September 2022).

Förderzeitraum 9. Januar bis 5. April 2023

Die Förderrichtlinie für die Corona-Selbsttests an SBBZ im Kalenderjahr 2023 können Sie hier (PDF, Stand: 21. Dezember 2022) herunterladen. Die dazugehörigen FAQs finden Sie hier (PDF, Stand: 21. Dezember 2022).

Ein Mann sitzt neben einem Kind in einem Klassenzimmer.
  • FAQ

FAQ zum Schulbetrieb

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung der häufigsten Fragen und Antworten, die sich für den Schul- und Kitabetrieb aufgrund der Corona-Pandemie ergeben.

Zwei Jungen spielen auf einem Teppich mit Bauklötzchen.
  • FAQ

FAQ Kita

Hier finden Sie die Häufigsten Fragen und Antworten (FAQ) zum Kitabetrieb unter Pandemiebedingungen

Eine leere Kirche
  • FAQ

FAQ Religionsangelegenheiten

Hier finden Sie Fragen und Antworten (FAQ) zu Gottesdiensten, Bestattungen und Veranstaltungen von Religionsangelegenheiten

Ein junger Mann hilft einem Mädchen beim Kleben.
  • FAQ

FAQ zu SBBZ

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung der häufigsten Fragen und Antworten, die sich für den Bereich der sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren aufgrund der Corona-Pandemie ergeben.

Eine Frau steht vor einer White Board mit einem Stift in der Hand.
  • FAQ

FAQ für Lehramtsanwärter

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung der häufigsten Fragen und Antworten, die sich für Lehramtsanwärter aufgrund der Corona-Pandemie ergeben.

Eine junge Frau in einem Klassenraum lacht
  • FAQ

FAQ für Lehramtsstudierende

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung der häufigsten Fragen und Antworten, die sich für Lehramtsstudierende aus den Entwicklungen im Zusammenhang des Coronavirus ergeben.

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.