Navigation überspringen

Infodienst Schule 128

Kreativ-Wettbewerb Zauberhaft „Ab in die Zukunft“

Anmeldeschluss: 15. Februar 2024

Einsendeschluss für die Kunstwerke: 15. Mai 2024

Zauberhaft – So heißt der Kreativ-Wettbewerb, den die L-Bank jedes Jahr veranstaltet. Schirmherrin des Wettbewerbs ist seit 2022 Kultusministerin Theresa Schopper. „Zauberhaft“ ist ein Wettbewerb speziell für Schülerinnen und Schüler der sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren in Baden-Württemberg.

„Ab in die Zukunft – So wünschen wir uns die Welt in 100 Jahren“ - so heißt es im Wettbewerb 2024. Der Grund dafür ist der hundertste Geburtstag der L-Bank. Aber statt zurück zu schauen, sind jene eingeladen, über die Zukunft nachzudenken, denen die Zukunft gehört: unsere Schülerinnen und Schüler.

Die Zeitreise kann in der Ausgestaltung der kreativen Werke ganz unterschiedliche Schwerpunkte erhalten: Wie wird der Alltag in hundert Jahren aussehen? Welche Kleidung wird getragen, welche Musik ist der neueste Schrei? Begegnen wir Außerirdischen? Welche Rolle spielen Roboter und Maschinen? Und welche Träume träumen wir jetzt, wenn wir uns die Welt in hundert Jahren vorstellen? Wie immer bei „Zauberhaft“ geht es um eine kreative und den Schülerinnen und Schülern angemessene Auseinandersetzung mit einer offen gehaltenen Themenstellung.

Die Preisverleihung mit allen Teilnehmenden und Ministerin Theresa Schopper findet am 15. Juli 2024 statt. Der Ort hierfür wird noch bekanntgegeben.

Weitere Informationen unter https://www.zauberhaft-bw.de/



Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.