Navigation überspringen

Infodienst Schule 94

Ausbau des Informatikunterrichts an allen weiterführenden Schulen

Aufbaukurs Informatik

Der mit Beginn des Schuljahres 2017/2018 an den allgemein bildenden Gymnasien eingeführte Aufbaukurs Informatik wird ab dem kommenden Schuljahr 2018/2019 auch an den Haupt-/Werkrealschulen, den Realschulen sowie den Gemeinschaftsschulen angeboten werden.

Für den Aufbaukurs Informatik wird eine zusätzliche Kontingentstunde bereitgestellt.

Er wird in Klasse 7 im Klassenverband unterrichtet; Gruppenteilungen können ggf. im Rahmen des zugewiesenen Teilungsstundenpools realisiert werden.

Die Bildungspläne für den Aufbaukurs Informatik sind auf der Bildungsplanhomepage veröffentlicht.

Wahlfach Informatik

Ab dem Schuljahr 2019/2020 wird an den Haupt-/Werkrealschulen und Realschulen ein neues Wahlfach Informatik eingeführt, das die Schülerinnen und Schüler freiwillig zusätzlich belegen können.

Das Wahlfach Informatik wird von Klasse 8 bis 10 im Umfang von je einer Kontingentstunde je Klassenstufe (insgesamt drei Kontingentstunden) unterrichtet werden. Eine Belegung des Faches ist ausschließlich mit Beginn von Klasse 8 möglich.

Auf der Homepage des Kultusministeriums kann eine Inhaltsübersicht zum Wahlfach Informatik aufgerufen werden.

Profilfach Informatik, Mathematik, Physik (IMP)

An den allgemein bildenden Gymnasien wird ab dem kommenden Schuljahr 2018/2019 als Vertiefungsmöglichkeit für die Klassenstufen 8 bis 10 ein neues Profilfach Informatik, Mathematik, Physik (IMP) in die Kontingentstundentafel aufgenommen. Ab dem Schuljahr 2019/2020 wird dieses Profilfach auch in der Kontingentstundentafel an der Gemeinschaftsschule geführt.

Für jedes Gymnasium und jede Gemeinschaftsschule wird ein Verfahren nach § 30 SchG zur Einrichtung des Profilfachs IMP erforderlich sein. Die Genehmigung eines neuen Profils bedarf der Zustimmung der Regierungspräsidien. Diese informieren die tangierten Schulen über die Modalitäten zur Einrichtung des neuen Profilfachs.

Das Profilfach IMP kann grundsätzlich alternativ oder in Ergänzung zum bereits bestehenden Profilfach Naturwissenschaft und Technik (NwT) angeboten werden.

Weitere Informationen zu Detailfragen der Umsetzung sind in der FAQ-Liste auf der Homepage des Kultusministeriums zur Verfügung gestellt. Diese Liste wird sukzessive ergänzt werden.

Auf der Homepage des Kultusministeriums kann zudem eine Inhaltsübersicht zum Profilfach IMP Sek I und IMP Gym aufgerufen werden.

 

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.