Aktionen, Tipps, Termine

Fachtag „Sprung ins Ausland“

Internationaler Schüler- und Jugendaustausch: informieren – beraten – vernetzen

Eine Veranstaltung des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport in Zusammenarbeit mit der Jugendstiftung Baden-Württemberg: der Fachtag „Sprung ins Ausland“.

Der Fachtag bietet einen aktuellen Überblick zu den vielfältigen Möglichkeiten beim internationalen Schüler- und Jugendaustausch. Praktikerinnen und Praktiker beantworten persönliche Fragen. Die Keynote des Vormittags stellt Schüleraustausch- und Mobilitätsprogramme von A bis Z, Methoden, Begleitmaßnahmen und Angebote Internationaler Jugendbildung,  aktuelle Forschungsergebnisse sowie Partnerorganisationen und Arbeitsmaterialien vor.  

Im Anschluss daran werden einzelne Themen in acht Panels vertieft. Dort können gezielt Fragestellungen diskutiert und die Umsetzung an der Schule geplant werden.  Auslandsinstitute, Jugendwerke und weitere Organisationen, die im Bereich Schüler- und Jugendaustausch tätig sind, stellen sich im Markt der Möglichkeiten vor.

Der Fachtag bietet zudem direkte Anknüpfungspunkte bei der Umsetzung von Berufsorientierung und Demokratiebildung an der Schule. Aktuelle Forschungsergebnisse informieren über Wünsche und Vorstellungen, die Schülerinnen und Schüler mit Auslandserfahrungen verbinden.

Der Fachtag wurde auf den 4. März 2021 verschoben. Nähere Informationen werden noch bekannt gegeben.

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.