Aktionen, Tipps, Termine

Blasorchestermesse BRAWO

7. bis 8. März 2020 auf der Messe Stuttgart

Die Messe Stuttgart schafft gemeinsam mit dem Blasmusikverband Baden-Württemberg einen einzigartigen Treffpunkt für alle, denen Blasmusik am Herzen liegt - die Blasorchestermesse BRAWO. In einer umfangreichen Ausstellung präsentieren Branchengrößen und Manufakturen ihr Sortiment, Hersteller von Holz- und Blechblasinstrumenten sind ebenso vertreten, wie Notenverlage, Zubehöranbieter und Verbände. Die Besucher haben darüber hinaus die Möglichkeit, Instrumente in schallgedämpfter Atmosphäre ausgiebig anzuspielen und zu testen. Ergänzend zur Ausstellung findet ein Workshop-Programm statt, das sich unter dem Titel „BRAWO-Akademie“ an alle Könnens- und Altersklassen richtet.

In Meisterkursen, Projekttagen und Instrumentalklassen können die Teilnehmer mit echten Profimusikern und Szenegrößen auf Tuchfühlung gehen und sich wertvolle Tipps für ihr eigenes Spiel einholen. Wer selbst nicht mitmusizieren möchte, kann den Workshops als stiller Gast beiwohnen, um so ebenfalls vom Know-how der Stars profitieren zu können. Im BRAWO-Forum erwarten die Besucher spannende Vorträge von ausgewiesenen Experten zu verschiedensten inhaltlichen Themengebieten der Blasmusik. Den Dreiklang der BRAWO komplettieren zahlreiche Konzerte, die über beide Tage verteilt stattfinden.

Volker Schebesta MdL, Staatssekretär im Kultusministerium, wird am 7. März beim 32. Kooperationskonzert „Schule und Verein – Wir musizieren gemeinsam“ auf der Brawo anwesend sein und ein Grußwort sprechen.

Mehr Informationen rund um die BRAWO unter www.messe-stuttgart.de/brawo/

Fußleiste