Fachtag

Medizin trifft Pädagogik: Medizinische und pädagogische Aspekte zu einem guten Start in die Schule

Haus der Wirtschaft, Bertha-Benz-Saal, Willi-Bleicher-Straße 19, 70174 Stuttgart, am Montag, den 1. Februar 2016, von 12.00 bis 16.30 Uhr

Tagesordnung

12.00 Ausstellung
„Momente aus dem Kita-Alltag – Wie Kinder ihre Welt erleben“
Mittagsimbiss und Möglichkeit zum Besuch der Ausstellung

13.00 Begrüßung (Dr. Jürgen Wuthe, Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren)

13.10 Impulsvortrag
Pädagogik trifft Medizin/ Medizin trifft Pädagogik: Wie Kinder davon profitieren
(Staatssekretärin Marion v. Wartenberg, Ministerium für Kultus, Jugend und Sport)
                           
13.30 Aktuelles zur Einschulungsuntersuchung
Änderungen im SETK
Vorgehensweise bei Kindern im Flüchtlings- / Asylbewerberstatus
(Dr. Anne Würz, Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren)

13.45 Vortrag des Landesgesundheitsamtes
Erhebung von Kindern im Flüchtlings- / Asylbewerberstatus
Hinweise zur fachgerechten Dokumentation
(Dr. Anna Leher, Landesgesundheitsamt)

13.55 Fragerunde
           
14.10 Beratungsarbeit in einer Landeserstaufnahmeeinrichtung am Beispiel der Verfahrens- und Sozialberatung von Caritas und Diakonie in der LEA Karlsruhe
(Beate Deckwart-Boller, Verfahrens- und Sozialberaterin, Caritasverband Karlsruhe e.V. / Diakonisches Werk Karlsruhe)

15.00 Diskussion

15.15 Kaffeepause
                          
15.30 Podiumsdiskussion
Dr. Jürgen Wuthe, Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren
Dr. Mariam Mirzoyan, Ärztin Gesundheitsamt Stuttgart
Peter Burkhardt, Schulleiter Pragschule Stuttgart
Kindergartenleiterin N.N.

16.30  Abschluss

Fußleiste