Prüfungen

Termine Abschlussprüfungen 2020

Eine Schülerin hält einen Stift in der Hand.


Die aktuelle Situation und die sehr dynamische Lageentwicklung ist eine besondere Belastung für die Schulleiterinnen und Schulleiter, die Lehrerinnen und Lehrer, die Eltern und die Schülerinnen und Schüler im Land. In diesem Zusammenhang hat auch die Sorge um die anstehenden Abschlussprüfungen an den Schulen weiter zugenommen. Vor diesem Hintergrund hat das Kultusministerium nach sorgsamer Abwägung entschieden, dass alle zentralen schulischen Abschlussprüfungen zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden. Alle zentralen schulischen Abschlussprüfungen wurden vom ursprünglich vorgesehenen Termin nach den Osterferien auf die Zeit ab dem 18. Mai 2020 verlegt.

Zwischenzeitlich stehen die konkreten Termine der einzelnen Prüfungen in den verschiedenen Schularten fest. Zudem hat das Kultusministerium einige  Vereinfachungen bei den Prüfungs- und Korrekturverfahren festgelegt, um die Schulen und Lehrkräfte zu entlasten.

Alle Informationen dazu finden sich in den beiden Schreiben:

Schreiben des Kultusministerium: Durchführung der Abschlussprüfungen im Schuljahr 2019/2020 an den allgemein bildenden Schulen (27. März 2020)

Schreiben des Kultusministeriums: Durchführung der Abschlussprüfungen im Schuljahr 2019/2020 an den beruflichen Schulen (27. März 2020)

  • Corona

Häufige Fragen und Antworten

Auf dieser Seite finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten zu den Themen Bildung, Schule und Kitas sowie Notbetreuung im Zusammenhang mit COVID-19.

  • Corona

Förderprogramme und Hilfen

Das Kultusministerium hat anbei zahlreiche weiterführende Links mit Informationen rund um Förder- und Hilfsangebote im Zusammenhang mit der Corona-Krise für Eltern zusammengestellt.

  • Schulschliessungen

Sport- und Lernangebote für zuhause

Während der Zeit der Schulschließungen können Schülerinnen und Schüler, Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrer eine Vielzahl an freien, digital zugänglichen Sport- und Bildungsangeboten nutzen. Wir bieten eine Übersicht. 

  • Macht mit - Bleib fit!

Die digitale Sportstunde Mach mit - bleib fit!

Das Kultusministerium bietet ein eigenes, digitales Sportangebot für Schülerinnen und Schüler an. Die digitalen Sportstunden sollen es den Jungen und Mädchen ermöglichen, zu Hause und professionell von einer Lehrkraft angeleitet Sport zu treiben.

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.