Aktionen, Tipps, Termine

Deutsch-italienische Jugendbegegnung - in Zeiten von Corona: „Getrennt wandern – vereint gedenken!“

Die Stuttgarter Vereine Naturfreundejugend Württemberg, Die Anstifter und die Initiative Lern- und Gedenkort Hotel Silber e.V. laden zu Wanderungen der Erinnerung im August 2020 ein.

Sie werden anstelle der sonst seit 2017 jährlich in Sant‘Anna di Stazzema (Toskana) und in Stuttgart stattfindenden deutsch-italienischen Friedenscamps durchgeführt. In Sant‘Anna di Stazzema waren hier am 12 August 1944 über 500 Zivilisten von Angehörigen der Waffen-SS auf grausame Weise ermordet worden.

Pandemiebedingt werden die Friedenscamps in diesem Jahr in anderer Form durchgeführt: Jeweils in beiden Ländern getrennt, verknüpft aber durch digitale Kommunikation.

Termine in Deutschland: 15. 8. in der Bodensee-Region und am 22. 8. im Raum Stuttgart

Kontakt für Wanderungen Deutschland: info@nfjw.de 
für Wanderungen Toskana (9./10.8.) s.anna.campodellapace@gmail.com 

Es gelten Vorbehalte bezüglich finanzieller Förderung (beim Auswärtigen Amt beantragt, noch nicht zugesagt) und Programm je nach Pandemiegeschehen.

Alle Details und Anmeldung unter diesem Link: https://www.nfjw.de/veranstaltungen/internationale_jungendbegegnung/-/ 

Das 2. Friedenscamp in Stuttgart im Herbst ist noch in Vorbereitung.
Anfragen an Petra Quintini
s.anna.campodellapace@gmail.com 

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.