Wettbewerbe

Otto-Dix-Abiturpreis

Anmeldeschluss: 20. Mai 2020

Das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg und der Förderverein Museum Hans Dix Hemmenhofen e.V. schreiben zum zweiten Mal den „Otto-Dix-Abiturpreis“ für Bildende Kunst aus.  Mit dem Preis werden an den allgemein bildenden Gymnasien in Baden-Württemberg Schülerinnen und Schüler ausgezeichnet, die im Kernfach Bildende Kunst in der Kursstufe konstant sehr gute Leistungen erbracht haben.

Der Otto-Dix-Abiturpreis für das Fach Bildende Kunst wurde anlässlich des 50. Todestages des Künstlers im Jahr 2019 erstmalig an Abiturientinnen und Abiturienten verliehen, über 160 Schulen hatten sich bereits im ersten Jahr an dem Preis beteiligt.

Jedes allgemein bildende Gymnasium, das Bildende Kunst als 4-stündiges Fach in den Jahrgangsstufen anbietet, kann dem Kultusministerium eine Preisträgerin oder einen Preisträger benennen. Der Preis soll dann bei der Übergabe des Abiturzeugnisses übereicht werden. 

Der Preis besteht unter anderem aus einer kostenfreien zweijährigen Mitgliedschaft im Förderverein Museum Haus Dix Hemmenhofen e. V., zudem erhalten die Preisträger eine Urkunde und den eigens für den Preis entwickelten Museumsführer „Otto Dix in Baden-Württemberg“.

Weitere Informationen und Anmeldung zum Otto-Dix-Abiturpreis

Einwilligungserklärung

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.