Wettbewerbe

Bundesumweltwettbewerb 2020

Einsendeschluss: 15. März 2020

Der Bundesumweltwettbewerb ist ein vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderter und jährlich vom Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik organisierter und durchgeführter Projektwettbewerb für Jugendliche und junge Erwachsene.

Unter dem Wettbewerbsmotto „Vom Wissen zum nachhaltigen Handeln“ sind die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Alter zwischen 10 und 20 Jahren aufgerufen, Themen mit Umweltbezug zu bearbeiten, entsprechende Fragestellungen zu untersuchen und Vorschläge von Umweltproblemen beim Bundesumweltpreis einzureichen.

Weitere Informationen unter http://bundesumweltwettbewerb.de  

Fußleiste