Aktuelles

Lotto-Musiktheaterpreis für das Schuljahr 2015/2016 ausgeschrieben

Bewerbungszeitraum 1:
13. April bis 30. Juni 2015 für Aufführungen vom 14. September 2015 bis 29. Februar 2016.

Bewerbungszeitraum 2:
14. September bis 31. Dezember 2015 für Aufführungen vom 1. März bis 31. Juli 2016.

Ab sofort können sich Musikschulen, allgemein bildende Schulen und kirchliche Einrichtungen sowie Theaterwerkstätten und Vereine der Amateurmusik um den Lotto-Musiktheaterpreis 2015/2016 bewerben. Der Wettbewerb zur Förderung des jungen Musiktheaters im Land wird zum achten Mal von Lotto Baden-Württemberg in Zusammenarbeit mit dem Landesverband der Musikschulen und dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg ausgeschrieben.

Gefragt sind dabei Stücke von jungen Menschen für junge Menschen, die durch Qualität und Engagement überzeugen. Den Gewinnern winken attraktive Preise: Der erste Platz ist mit 5.000 Euro dotiert, für den zweiten und dritten Platz gibt es 3.000 beziehungsweise 2.000 Euro Preisgeld. Um herausragende Leistungen in einzelnen Bereichen wie Bühnenbild oder Choreographie würdigen zu können, hat die Jury zusätzlich die Möglichkeit, Spartenpreise zu je 1.000 Euro zu vergeben. Außerdem gibt es wieder exklusive Workshops zu gewinnen, beispielsweise an der Popakademie Baden-Württemberg in Mannheim oder mit dem Starchoreographen Eric Gauthier.

Der Wettbewerb besteht aus zwei Wettbewerbsphasen.

Weitere Informationen, Teilnahmebedingungen sowie das Bewerbungsformular zum Herunterladen stehen auf der Homepage des Landesverbandes (www.musikschulen-bw.de) sowie unter www.musiktheaterpreis.de.

Fußleiste